Weißwurstbrunch der Stadtkapelle in der Alten Kelter

Am Sonntag, dem 13. Februar waren wir auf Einladung der Stadtkapelle Fellbach beim traditionellen Weißwurstbrunch in der Alten Kelter präsent. Zum Auftakt spielte die Stadtkapelle Fellbach, anschließend konnten wir kurz die Südwerk Stiftung und die Fellbacher Neujahrswette vorstellen und die Zustiftungen der zahlreichen Gäste sammeln. Derweil übernahmen “Die original Gundelsbacher” die musikalische Unterhaltung – ebenfalls unter der Leitung von Dirigent Axel Berger. Für die rund 900 Gäste ging es so mit Weißwurst und zünftiger Blasmusik vom Feinsten bis in den späten Nachmittag.

Ganz herzlichen Dank für die Einladung und diese besondere Chance!